Beiträge von Job Ambition

    Vertriebsingenieur (m/w/x)

    iSYS RTS GmbH

    am Standort München


    Die iSYS RTS GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen und Tier1-Zulieferer mit mehr als zehn Jahren Expertise in der Entwicklung von Embedded Systems für die Bereiche Automobilindustrie, Maschinenbau und Haustechnik. Die Produktpalette des Unternehmens ist so vielfältig wie seine Mitarbeiter. Von der Entwicklung von Embedded Software und Hardware, bis hin zu Ingenieurdienstleistungen und der Erstellung bzw. Zulieferung von Steuergeräten und Elektroniksystemen bietet die iSYS RTS GmbH technische Lösungen auf höchstem Niveau. Die mehr als 60 Mitarbeiter vereint dabei der unbedingte Wille, innovative Lösungen zu gestalten und so die Produkte der Zukunft zu entwickeln. Dabei legt das Unternehmen Wert auf ein respektvolles sowie vertrauensvolles Miteinander und erzielt so bestmögliche Ergebnisse. Zahlreiche namhafte Kunden setzen aus diesen Gründen auf die iSYS RTS GmbH als Partner.


    Vertriebsingenieur (m/w/x) - am Standort München


    Als Vertriebsingenieur (m/w/x) sind Sie im gesamten Vertriebsprozess involviert. Unter anderem kümmern Sie sich um die Bearbeitung von Kundenanfragen sowie die Kalkulation und Erstellung von individuellen Angeboten. Sie präsentieren Angebote persönlich beim Kunden vor Ort, bauen sich ein eigenes Netzwerk auf und kümmern sich um die stetige Kontaktpflege mit bereits vorhandenen sowie neuen Kunden. Dabei arbeiten Sie eng mit den internen Entwicklungs- und Testabteilungen sowie Projektleitern zusammen.


    Was wir von Ihnen erwarten („must have“)


    · Abgeschlossenes Studium in Elektrotechnik, Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen o.ä.

    · Hohe Affinität für den Vertrieb oder erste Berufserfahrung im Vertrieb

    · Großes Interesse an technischen Themen

    · Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

    · Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    · Verantwortungsbewusstsein sowie analytisches Denkvermögen

    · Professionelles Auftreten, Verhandlungsgeschick und Kommunikationsstärke


    Was wir uns von Ihnen wünschen („nice to have“)


    · Idealerweise Erfahrung im Bereich Embedded Systems (z.B. Software-/ Hardwareentwicklung oder Projektkoordination)

    · Praxiserfahrung im Automotive-Umfeld

    · Know-how im Marketing


    Was Sie von unserem Klienten erwarten dürfen


    · Flache Hierarchien und ein internationales Team aus Entwicklern sowie Ingenieuren

    · Spannende und abwechslungsreiche Projekte bei einem Tier1-Zulieferer

    · Die Möglichkeit, sich zum/r Key Accout Manager/in oder Teamleiter/in weiterzuentwickeln

    · Freiraum für eigene Ideen und die Möglichkeit, die Zukunft des Unternehmens mitzugestalten

    · Diverse Sozialleistungen, wie z.B. betriebliche Altersvorsorge und Weihnachtsgeld


    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter https://jobs.lever.co/jobambit…50-4695-bf91-fca1043966e8

    Frau Helene Ruf steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung: Tel. +49 711 91291812 :thumbsup:

    Als hundertprozentige Tochtergesellschaft der Porsche AG und Premium – Ingenieurdienstleister, realisiert die Porsche Engineering mit seinen rund 1000 Beschäftigten täglich zahlreiche Kundenprojekte. Die einzigartigen Porsche Engineering Charging Solutions vereinen fortschrittliche technische Lösungen und modernes Porsche Design und passen sich jeglichen Bedürfnissen an. Die Mitarbeiter unseres Klienten schätzen an Ihrem Arbeitgeber insbesondere den hohen Anspruch an Qualität, den starken Innovations- und Entwicklungsgeist und den permanenten Wissensaustausch von fachspezifischen Kompetenzen. Dabei steht die Sichtweise des Kunden von Anfang an im Fokus der Produktentwicklung. Denn großartige Performance beginnt mit einem einzigartigen Ladeerlebnis.


    Fachprojektingenieur Software Ladeinfrastruktur (m/w) - am Standort Mönsheim


    Als Fachprojektingenieur/in Software Ladeinfrastruktur sind Sie für die Definition, das Review und das Testing der von den Softwareentwicklern bereitgestellten Software im Ladepark verantwortlich. Treten Fehler auf, müssen diese durch Sie lokalisiert und zugeordnet werden. Daraufhin geben Sie Ihrem Entwicklungsteam Hilfestellungen, wo der Fehler in der Software zu finden ist. Darüber hinaus führen Sie Reviews durch und evaluieren, ob die Software nach gültigen Normen und Regeln entwickelt wurde. Auch die Funktionsbeschreibung ist eine Ihrer vielfältigen Aufgaben. Hierbei sind Sie für die Ableitung und Umsetzung der verschiedenen Funktionen verantwortlich. Das Projektmanagement und die Projektsteuerung runden Ihren Aufgabenbereich ab. So koordinieren Sie das Softwareentwicklungsteam und überwachen den Projektfortschritt sowie die Einhaltung von Projektzeitplänen.


    Was wir von Ihnen erwarten („must have“)

    • Mehrjährige Berufserfahrung in der Softwareentwicklung
    • Kenntnisse in der Programmierung mit C/C++
    • Erfahrung mit Linux- Betriebssystemen
    • Erste Erfahrung mit technischen Sicherheitskonzepten (Funktionssicherheit) Verhandlungssichere Englischkenntnisse


    Was wir uns von Ihnen wünschen („nice to have“)

    • Abgeschossenes Studium der Informatik, Elektrotechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs
    • Erfahrung im Umfeld Elektromobilität
    • Kenntnisse in der Softwareentwicklung für Ladesysteme Gute Deutschkenntnisse


    Was Sie von unserem Klienten erwarten dürfen

    • Ein dynamisches und innovationsgetriebenes Team
    • Eine Position mit spannenden Aufgaben und einem hohen Maß an Verantwortung Ausgezeichnete Sozialleistungen (u.a. Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Betriebsrente und vermögenswirksame Leistungen)
    • Attraktive Leasingangebote
    • Eine sehr gute Betriebskantine und eine optimale Verkehrsanbindung


    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter:


    https://jobs.lever.co/jobambit…5B%5D=blogs%20und%20foren


    Frau Nicole Leinhoss steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung: Tel. +49 711 91291823

    Als hundertprozentige Tochtergesellschaft der Porsche AG und Premium – Ingenieurdienstleister, realisiert die Porsche Engineering mit seinen rund 1000 Beschäftigten täglich zahlreiche Kundenprojekte. Die einzigartigen Porsche Engineering Charging Solutions vereinen fortschrittliche technische Lösungen und modernes Porsche Design und passen sich jeglichen Bedürfnissen an. Die Mitarbeiter unseres Klienten schätzen an Ihrem Arbeitgeber insbesondere den hohen Anspruch an Qualität, den starken Innovations- und Entwicklungsgeist und den permanenten Wissensaustausch von fachspezifischen Kompetenzen. Dabei steht die Sichtweise des Kunden von Anfang an im Fokus der Produktentwicklung. Denn großartige Performance beginnt mit einem einzigartigen Ladeerlebnis.


    Fachprojektingenieur Backend Ladeinfrastruktur (m/w) - am Standort Mönsheim


    Als Fachprojektingenieur/in Backend Ladeinfrastruktur sind Sie für das Schnittstellenmanagement zuständig. Sie arbeiten dabei vor allem mit der Schnittstelle zur Ladeinfrastruktur über Open Charge Point Protocol (OCPP). Darüber hinaus entwickeln Sie eine Gesamtsystemarchitektur zur Anbindung diverser Backendfunktionalitäten. Das zum Teil kundenspezifische Backend wird durch Sie abgestimmt und gemeinsam mit dem Softwareentwicklungsteam umgesetzt. Aufgrund Ihrer tiefgehenden Programmierkenntnisse in C/C++ gelingt es Ihnen, Ihr Team fachlich anzuleiten. Darüber hinaus übernehmen Sie eine Schnittstelle zwischen den Kunden und den Technikern. Sie begleiten von der Testplanung bis hin zur Testdurchführung, die gesamte Testphase. Die Übergabe der Software nach dem erfolgreichen Test an den Kunden sowie die Erarbeitung individueller Kundenlösungen runden Ihr vielfältiges Aufgabengebiet ab.


    Was wir von Ihnen erwarten („must have“)

    • Mehrjährige Berufserfahrung in der Softwareentwicklung
    • Erfahrung in der Planung, Organisation und Durchfürhung von Softwaretests
    • Kenntnisse im Umgang mit Open Charge Point Protocol (OCPP)
    • Erfahrung in der Programmierung mit C/C++
    • Verhandlungssichere Englischkenntnisse


    Was wir uns von Ihnen wünschen („nice to have“)

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, der Elektrotechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs
    • Erfahrung im Umfeld Elektromobilität
    • Kenntnisse im Embedded Software Engineering
    • Ausgeprägte Kundenorientierung, sowie sehr gute koordinative Fähigkeiten
    • Gute Deutschkenntnisse


    Was Sie von unserem Klienten erwarten dürfen

    • Ein dynamisches und innovationsgetriebenes Team
    • Eine Position mit spannenden Aufgaben und einem hohen Maß an Verantwortung
    • Ausgezeichnete Sozialleistungen (u.a. Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Betriebsrente und VWL)
    • Attraktive Leasingangebote
    • Eine sehr gute Betriebskantine und eine optimale Verkehrsanbindung


    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter:


    https://jobs.lever.co/jobambit…5B%5D=Blogs%20und%20Foren


    Frau Nicole Leinhoss steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung: Tel. +49 711 91291823

    Als externes Social Media Excellence Center of Recruiting unterstützen wir die Festool GmbH bei der Gewinnung der besten Mitarbeiter weltweit über Social Media Kanäle. Als traditionsreiches Familienunternehmen mit 90-jähriger Unternehmensgeschichte und weltweit mehr als 2500 Mitarbeiter/-innen bietet die Festool ihren Beschäftigten beste Unterstützung: Die Möglichkeit, jederzeit eigene Ideen einzubringen und diese selbstständig umzusetzen sowie zahlreiche Benefits.

    Die hochwertigen und innovativen Elektrowerkzeuge „made in Europe“ werden dafür konstruiert den höchsten Ansprüchen zu genügen – sie überzeugen sowohl durch Leistung, Ergonomie und Design und werden seit Jahren ausgezeichnet (z.B. iF Product Design Award). Für diese Innovationskraft sprechen über 350 Patente, mehr als 80 Preise für Produkte und Unternehmen und allen voran: die zufriedenen Kunden unseres Klienten.


    „Wenn es richtig gut sein soll, dann machen wir es am besten selber.“ Gottlieb Stoll, Firmengründer Festool


    Wenn Sie diese Denkart teilen, dann suchen wir Sie schnellstmöglich zur Verstärkung des erfolgreichen Teams unseres Klienten als


    Entwicklungsingenieur (w/m) Fokus Akku – Wendlingen bei Stuttgart


    Als Entwicklungsingenieur für Akkuprodukte sind Sie an Entwicklungsprojekten vom Relaunch bis hin zur Serieneinführung beteiligt. Sie identifizieren neue Technologien im Bereich Energiespeicher, erkennen Trends sowie Perspektiven und haben einen Überblick über die aktuelle Marktentwicklung. Die Ausarbeitung einer Batterie-Strategie zählt ebenso zu Ihren Aufgaben wie die enge Abstimmung mit den Bereichen Entwicklung, Versuch, Produktmanagement und Anwendungstechnik. Des Weiteren sind Sie für die Umsetzung von Vorentwicklungsprojekten verantwortlich, angefangen vom Konzeptentwurf bis hin zur Entwicklung und Inbetriebnahme von Prototypen. Als Coach und Betreuer leiten Sie zudem studentische Mitarbeiter an. Ebenso gehören Präsentationen über ausgearbeitete Strategien auf verschiedenen Hierarchie-Ebenen mit zu Ihrem Aufgabengebiet.


    Was wir von Ihnen erwarten (must have)

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Mechatronik oder eines vergleichbaren Studiengangs
    • Gute Kenntnisse in der Elektrotechnik und Elektronikentwicklung
    • Grundlagenwissen der Zelltechnologie sowie gutes Systemverständnis für Akkupacks
    • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
    • Strukturierte und konzeptionelle Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Zielorientierung
    • Überdurchschnittliches Maß an Motivation und Engagement sowie Kommunikationsstärke


    Was wir von Ihnen erwarten (nice to have)

    • Erste Berufserfahrung in der Produktentwicklung
    • Sicherer Umgang mit Messtechniken


    Was Sie von unserem Klienten erwarten dürfen

    • Schulungen und Weiterbildungen – individuell auf jeden Mitarbeiter abgestimmt
    • Labor mit Rapid Prototyping zur privaten Nutzung nach Feierabend oder in der Pausenzeit
    • Vereinbarkeit von Beruf und Familie, beispielsweise durch Kooperationen mit Kindergärten
    • Einen attraktiv gelegenen Standort: „Draußen im Grünen“ und doch nur 30 Minuten bis zum Stuttgarter Zentrum per S-Bahn


    Sie haben bereits Erfahrung in der Elektronikentwicklung und Lust, sich im zukunftsweisenden Gebiet der Akkuentwicklung zu spezialisieren? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung unter:


    https://jobs.lever.co/jobambit…5B%5D=Blogs%20und%20Foren


    Herr Mohamed Hekal steht Ihnen bei Fragen gerne auch telefonisch zur Verfügung:+49 (0)30 8093334-11

    Als externes Social Media Excellence Center of Recruiting unterstützen wir die Festool GmbH bei der Gewinnung der besten Mitarbeiter weltweit über Social Media Kanäle. Als traditionsreiches Familienunternehmen mit 90-jähriger Unternehmensgeschichte und weltweit mehr als 2500 Mitarbeiter/-innen bietet die Festool ihren Beschäftigten beste Unterstützung: Die Möglichkeit, jederzeit eigene Ideen einzubringen und selbstständig umzusetzen sowie zahlreiche Benefits.

    Die hochwertigen und innovativen Elektrowerkzeuge „made in Europe“ werden dafür konstruiert den höchsten Ansprüchen zu genügen – sie überzeugen sowohl durch Leistung, Ergonomie und Design und werden seit Jahren ausgezeichnet (z.B. iF Product Design Award). Für diese Innovationskraft sprechen über 350 Patente, mehr als 80 Preise für Produkte und Unternehmen und allen voran: die zufriedenen Kunden unseres Klienten.


    Wenn es richtig gut sein soll, dann machen wir es am besten selber.“ Gottlieb Stoll, Firmengründer Festool


    Wenn Sie diese Denkart teilen, dann suchen wir Sie schnellstmöglich zur Verstärkung des erfolgreichen Teams unseres Klienten als


    Entwicklungsingenieur (m/w) Fokus elektrische Antriebe – Wendlingen


    Als Entwicklungsingenieur (m/w) im Bereich elektrische Antriebe arbeiten Sie von der Ideenfindung bis zur erfolgreichen Serieneinführung in Entwicklungsprojekten mit. Dabei übernehmen Sie die Verantwortung für das Teilsystem Antrieb (Motor, Elektronik, Software) sowie die Lastenhefterstellung und -pflege für die Komponenten im elektrischen Antriebsstrang von handgeführten Elektrowerkzeugen. Des Weiteren arbeiten Sie an der Entwicklung und Verifikation von Simulationsmodellen und - basierend auf Lastenheftvorgaben – der Auslegung, Berechnung, Simulation und dem Test des Antriebstranges auf Systemebene. Sie führen Integrationstests auf Systemebene aus und sind für die Definition und kontinuierliche Anpassung der Testanforderungen zuständig. Zusätzlich gehört die Fehlersuche und Befundung des Gesamtsystems sowie die Beurteilung von Prüfergebnissen, die Anfertigung von Analyseberichten sowie die kontinuierliche Dokumentation des Entwicklungsfortschritts und Vorbereitung von Unterlagen für die Bauteilfreigaben zu Ihren Aufgaben.


    Was wir von Ihnen erwarten (must have)

    • Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium der Fachrichtung Elektrotechnik, Mechatronik, technische Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs
    • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich elektrischer Antriebe
    • Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse
    • Selbständige Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Engagement
    • Ausdauer, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke


    Was wir von Ihnen erwarten (nice to have)

    • Sicherer Umgang mit Matlab/Simulink bzw. Kenntnisse im Bereich der physikalischen Simulation
    • Erfahrung in der Leitung von (Teil-) Projekten



    Was Sie von unserem Klienten erwarten dürfen

    • Attraktive Vergütung nach Tarifvertrag
    • Vollzeitstelle mit 35 Wochenstunden
    • Flexible Arbeitszeitmodelle
    • Zielgerichtete Schulungen und Weiterbildungen – individuell auf jeden Mitarbeiter abgestimmt
    • Vereinbarkeit von Beruf und Familie, beispielsweise durch ein Eltern-Kind-Arbeitszimmer im Office sowie Kooperationen mit lokalen Kindergärten und eine Sicherstellung der Kinderferienbetreuung
    • Exzellente Gesundheitsförderung durch bspw. Vor-Ort-Besuche des Betriebsarztes, Vorsorgeuntersuchungen, Schutzimpfungen, vergünstigte Massagen und einem jährlich stattfindenden Gesundheitstag
    • Betriebsrestaurant mit gesunden und abwechslungsreichen Gerichten
    • Individuelle Erfolgsbeteiligungen und Prämien
    • Attraktive Sozialleistungen wie betriebliche Altersvorsorge, Entgeltumwandlungen und attraktive Konditionen bei Personen- und Sachversicherungen
    • Einen attraktiv gelegenen Standort: „Draußen im Grünen“ und doch nur 30 Minuten bis zum Stuttgarter Zentrum per S-Bahn



    Sie wollen in einem Umfeld tätig sein, indem Sie Freiraum beim Gestalten innovativer Elektrowerkzeuge und Antriebe von morgen haben?

    Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung unter:


    https://jobs.lever.co/jobambit…5B%5D=Blogs%20und%20Foren


    Herr Mohamed Hekal steht Ihnen bei Fragen gerne auch telefonisch zur Verfügung: + 49 (0)30 8093334 -11

    Als externes Social Media Excellence Center of Recruiting unterstützen wir die Festool GmbH bei der Gewinnung der besten Mitarbeiter weltweit über Social Media Kanäle. Als traditionsreiches Familienunternehmen mit 90-jähriger Unternehmensgeschichte und weltweit mehr als 2500 Mitarbeiter/-innen bietet die Festool ihren Beschäftigten beste Unterstützung: Die Möglichkeit, jederzeit eigene Ideen einzubringen und selbstständig umzusetzen sowie zahlreiche Benefits.

    Die hochwertigen und innovativen Elektrowerkzeuge „made in Europe“ werden dafür konstruiert den höchsten Ansprüchen zu genügen – sie überzeugen sowohl durch Leistung, Ergonomie und Design und werden seit Jahren ausgezeichnet (z.B. iF Product Design Award). Für diese Innovationskraft sprechen über 350 Patente, mehr als 80 Preise für Produkte und Unternehmen und allen voran: die zufriedenen Kunden unseres Klienten.


    „Wenn es richtig gut sein soll, dann machen wir es am besten selber.“ Gottlieb Stoll, Firmengründer Festool


    Wenn Sie diese Denkart teilen, dann suchen wir Sie schnellstmöglich zur Verstärkung der erfolgreichen Abteilung unseres Klienten als


    Teamleiter (m/w) Hardware-Testing – Wendlingen bei Stuttgart


    Sie verantworten die Planung und Durchführung der Hardwarequalifizierung und der Elektronik-Systemtests der innovativen Elektrowerkzeuge von der Idee bis zur Serieneinführung. Dies beinhaltet neben der Verantwortung für den Umfang der Qualifizierungsaufträge (mit Fokus auf Verfügbarkeit, Risiko und Reproduzierbarkeit) auch die Identifikation, den Einsatz und die Weiterentwicklung geeigneter Methoden sowie die Koordination und Weiterentwicklung von geeigneten automatisierten und manuellen Testumgebungen zur Umsetzung der Qualifizierungsaufträge. Sie führen und fördern Ihre derzeit 5 Mitarbeiter und bauen Ihr leistungsfähiges und kompetentes Team weiter aus. Außerdem arbeiten Sie eng mit der Projektleitung sowie der Entwicklungsabteilung zusammen und sind zentrale/r Projekt-Ansprechpartner/in rund um das Thema Elektronikqualifizierung. Auch der Nachweis der Serientauglichkeit von Elektronikbaugruppen in Bezug auf deren Zuverlässigkeit und Stabilität liegt in Ihrem Aufgabenbereich.

    Was wir von Ihnen erwarten (must have)

    • Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik/Elektronik oder Mechatronik oder vergleichbarer Studiengang
    • Mehrjährige Berufserfahrung im Hardware-Testing oder in der Entwicklung
    • Gute Kenntnisse in der Embedded Hardware-Entwicklung
    • Erste (fachliche) Führungserfahrung sowie Freude an der Weiterentwicklung eines Teams
    • Analytisches Denken und eine strukturierte Vorgehensweise sowie eine ausgeprägte Team- und

    Kommunikationsfähigkeit

    • Eigenverantwortliches Arbeiten, ein Blick für das Wesentliche und die Fähigkeit, die Dinge auf den Punkt zu bringen


    Was wir von Ihnen erwarten (nice to have)

    • Erfahrung in der Entwicklung sicherheitskritischer Hardware/Software sowie Kenntnisse der dazugehörigen Prozesse
    • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift


    Was Sie von unserem Klienten erwarten dürfen

    • Eine unbefristete Vollzeitposition mit 35 Wochenstunden
    • Attraktive Vergütung nach Tarifvertrag
    • Firmenwagen
    • Flexible Arbeitszeitmodelle
    • Zielgerichtete Schulungen und Weiterbildungen – individuell auf jeden Mitarbeiter abgestimmt
    • Vereinbarkeit von Beruf und Familie, beispielsweise durch ein Eltern-Kind-Arbeitszimmer im Office sowie Kooperationen mit lokalen Kindergärten und eine Sicherstellung der Kinderferienbetreuung
    • Exzellente Gesundheitsförderung durch bspw. Vor-Ort-Besuche des Betriebsarztes, Vorsorgeuntersuchungen, Schutzimpfungen, vergünstigte Massagen und einem jährlich stattfindenden Gesundheitstag
    • Betriebsrestaurant mit gesunden und abwechslungsreichen Gerichten
    • Individuelle Erfolgsbeteiligungen und Prämien
    • Attraktive Sozialleistungen wie betriebliche Altersvorsorge, Entgeltumwandlungen und attraktive Konditionen bei Personen- und Sachversicherungen
    • Einen attraktiv gelegenen Standort: „Draußen im Grünen“ und doch nur 30 Minuten bis zum Stuttgarter Zentrum per S-Bahn

    Sie fühlen sich fit in der Entwicklung oder im Testing von Embedded Hardware und haben Lust, ein Team zu führen? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung – gerne bequem mit zwei Klicks via Xing/LinkedIn Profil – auf unserer Website:


    https://jobs.lever.co/jobambit…5D=Blogs%20und%20Foren%20


    Frau Juliane Dürig steht Ihnen bei Fragen gerne auch telefonisch zur Verfügung: + 49 (0)711 912918 -19

Um eigene Beiträge zu erstellen, ist eine kurze Registrierung erforderlich.


Anmelden