Beiträge von Siggi S

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

    Zeitsteuergerät muss die Zeit vom letzten NT-Beginn bis zur aktuellen Uhrzeit (Service) anzeigen(selbstregulierend)

    z.B. letzte NT=23.00,aktuelle Zeit=10.00,Anzeige muss 11 sein

    Evtl Zeitsteuergerät verdrehen gegen Null.Gerät muss Signal auf RGE geben

    Evtl am TSG NT-Signal +Zählerumschaltung simulieren,RGE + Ladeschütze müssen einschalten

    Spannung+Strom evtl Widerstand Heizkreise messen

    Bei andauernder Überlast besteht die Gefahr der Verschweissung

    der Kontakte und im Falle eines Fehlerstromes in der Elektroanlage

    erfolgt möglicherweise keine Auslösung des RCD

    Die mechanische Funktion des RCD ist durch das B,ebensoetätigen der

    Prüftaste zu überprüfen

    Eine dauerhafte strommässige Überlast des RCD ist zu vermeiden

    bzw ein Austausch gegen einen RCD mit dem benötigtem Nennstrom

    nötig,ebenso ist eine passende Vorsicherung vorzusehen

    Kurz+Überlastschutz