Baumängel am Wohneigentum ?!

  • Hallo zusammen,


    erst einmal möchte ich mich nochmals für die Aufnahme in diesem Forum bedanken. ich suche schon seit längerem eine Plattform, um mich mit anderen Hobbytüftlern und anderen netten Menschen auszutauschen.


    Doch nun möchte ich auf den Punkt kommen. vor einigen Jahren habe ich eine Eigentumswohnung in einem Mehrfamilienhaus erworben. wenn ich gewusst hätte wie alles kommt, hätte ich es wahrscheinlich nicht gekauft. Deshalb möchte ich an dieser Stelle auch allen Leuten den Ratschlag geben, überlegt euch gut was ihr tut ! Den der Faktor Mensch ist nicht zu unterschätzen !


    Ich war es bisher gewohnt auf Missstände aufmerksam zumachen, aus meiner Zeit als Mieter. als Eigentümer ist das ja nicht anders erstmal. Schließlich hat man ja einen Hausmeister, Eigentümerbeirat und eine Hausverwaltung, zwei davon bezahlt man ja auch schließlich.


    Anfang des Jahres stand eine Mitbewohnerin des Hauses abends bei uns vor der Tür und teilte uns mit, das morgen früh Handwerker bei mir in den Keller müssten um dort neue Leitungen für Ihr Bad zu verlegen. Ihr Bad würde renoviert werden und man hatte vorher nciht die Gelegenheit mich zu informieren ! ( Ich habe mich erstmal darüber aufgeregt, schließlich hhätte man ja auch einen Brief schreiben können oder die Hausverwaltung informieren können...) Nach langem hin und her an der Haustür habe ich mich dann dazu bereit erklärt. das war der erste fehler ! denn ich musste merhmals mit der Nachbarin Rücksprache halten, das bei mir die Löcher im Keller wieder geschlossen werden und man danach wieder neu streicht ! die Leitungen wurden "schnell" verlegt aber nciht besonders ordentlich. Jedoch ist das nciht das Thema.


    Das thema sind die Bilder im Anhang, von dem Kellerflur und den (Bohr)löchern in den Wänden ! Die Hausverwaltung/ Eigentümerbeirat hat die Hausbewohner nciht informiert, dass hier gesamteigentum verändert wird ! ein Protokoll über die durchgeführten Arbeiten wurde weder an mich noch an andere Bewohner verschickt !

    Ich erhoffe mir hier die Meinung eines Fachmannes, der mir eventuell in seinen Worten erklären kann, ob hier schlecht gearbeitet wurde ! ich bin der Meinung man hätte die Arbeit abnehmen müssen ! an manchen stellen fehlt der Kabelkanal, oder eine ordentlich Befestigung. Ich hoffe das es der ein oder andere auch so sieht.


    Über ein paar Meinungen dazu würde ich mich sehr freuen



    Mit freunlichen Grüßen


    DocHollywood

    Bilder

    • IMG_20191223_171751.jpg
    • IMG_20191223_171800.jpg
    • IMG_20191223_171808.jpg

    2 Mal editiert, zuletzt von DocHollywood ()

Möchtest du im Forum eine Frage stellen oder anworten?