Beleuchtung umrüsten

  • Hallo zusammen,


    folgendes Problem mit dem ich mich gerade herumschlage:

    Wir haben einen Schwibbogen mit 9 Glühbirnchen in Reihe geschalten. Nun hat das Netzteil leider das zeitliche gesegnet. Nun würde ich gerne die alte Beleuchtung auf LED umrüsten. Ich habe hierzu bereits formpassende LEDs gefunden. Spannungsfest von 10-55V und mit 0,2W Leistung.

    Was müsste ich nun für eine Stromquelle vorschalten, damit die LEDs in Reihe vernünftig funktionieren?


    Vielen Dank im Voraus und freundliche Grüße

  • Hallo Dante2191,


    Ich gehe davon aus, dass du keine weitere "Stromquelle" vorschalten musst. Ich denke, dass du die aktuellen Leuchtmittel mit 230 V versorgst. Auf gut Deutsch: Du steckst den Stecker einfach in die Steckdose.


    Dies sollte auch weiterhin kein Problem sein, da du eine Spannung von 230V anliegen hast. Wenn du also 9 Leuchtdioden in Reihe schaltest hast du im Durchschnitt 25,55 Volt an jeder Leuchtdiode anliegen. Somit bewegen wir in dem angegebenen Spannungsbereich der Leuchtmittel.


    Alle Angaben sind selbstverständlich ohne Gewähr. Trotzdem hoffe ich dir ein bisschen weitergeholfen zu haben.


    Viele Grüße

    Elektroniker1881

  • Hallo Elektroniker1881,

    danke für Die Antwort. Aktuell hab ich zu dem Gerät einen Adapter:


    - Ausgang 12v Gleichspannung max. 300mA, 3,6W.


    Nach meiner Rechnung sollte der doch auch funktionieren wenn ich die LEDs parallel schalte, oder hab ich da einen Fehler in der Denkweise?


    Viele Grüße

Um eigene Beiträge zu erstellen, ist eine kurze Registrierung erforderlich.


Anmelden