Werde jetzt Mitglied in der Elektrotechnik Community!



Nach der kostenlosen Anmeldung können eigene Beiträge im Forum verfasst werden.

>>> JETZT STARTEN <<<
  • Hallo , habe auf meinen Boot einen Diesel-Generator 2KW 380V ohne ausgeführten Sternpunkt. Im Orginal war ein elektronischer Inverter nachgeschaltet welcher die 380V Drehstrom auf 220V Single Phase wandelt. Leider hat dieses Teil den Geist aufgegeben. Da die Elektronik vergossen,ist eine Reparatur ausgeschlossen. Ersatz beim Hersteller sündhaft teuer. Gibt es auf dem Markt irgendeine Alternative evt. Improvisation Frequenzumrichter oder ähnlich.

    Mit freundlichen Grüßen

    Skipper Grace

  • Hallo!


    Was ist bei u. für einem Boot, nicht "sündhaft teuer", bzw. für was benötigst Du zuerst 400V, welcher dann auf 230V wieder reduziert werden soll?


    Normaler Landstrom ist ja meistens auch nur auf 230V ausgelegt, bzw. bei ibääh gibt es etliche Geräte bereits um rd. 900 Teuros`s!


    LG.