Aussenbeleuchtung Garten

  • Hallo zusammen,


    ich bin gerade dabei meinen Garten umzugestalten und einen Pool zu bauen. Ich suche dazu noch einige Annregungen zur lichttechnischen Umsetzung.

    meine Vorstellungen gehen zu Pollerleuchten zur Wegbeleuchtung, RGB LED für Effektbeleuchtung der Beete und Bäume. Da ganze soll zentral über Schalter und wenn möglich über eine Steuerung (fernbedinung oder APP) mit steuerbar sein. Evtl sollten die Sachen dimmbar sein und in verschiedene Szenarien aufgeteilt werden.


    Welche Komponenetn bieten eine solche Steuerung bzw. worauf sollte ich achten?


    LG Micha

  • Hallo!


    Am besten ist, Du unterhältst Dich darüber vor Ort mit einem Fachmann, der Dir dann Deine ganzen Spielereien noch anklemmen u. Gewährleistung geben muss.


    Ohne Bilder u. Details wie es wirklich bei Dir genau aussieht, macht sich von der Ferne kaum wer Gedanken, über Deine Wünsche.

    Ausser, es will Dir von hier aus, etwas bereits gerne verkaufen!


    LG.

  • Hey DockhornM,

    Neugierig hat da natürlich recht: Gerade im Garten mit verschiedenen Witterungsbedingungen etc ist es immer besser nochmal den Fachmann zumindest drüberschauen zu lassen.

    egarden hat aber eine ganz gute Übersicht erstellt, zu Leuchtstoffen und Lampen, die sich per App steuern lassen. Vielleicht findest du da aber ja zumindest schonmal was, was dich interessieren und die gewünschten Effekte haben könnte.

  • Neugierig Ich frage mich, wie du auf die Idee kommst, dass ich ein Spam-Verkäufer sei. Die verlinkte Seite war ein Artikel mit mehreren Produkten von verschiedenen Anbietern über Amazon. Ich wusste nicht, dass das verboten ist.
    Dennoch wäre ich etwas vorsichtig neue Mitglieder wie ich eines bin direkt als "Spam-Verkäufer" zu betiteln. Das macht nicht gerade Spaß sich dann hier bei Debatten zu beteiligen.

    Außerdem dazu, dass der Beitrag relativ alt sei: Mir wurde der auf der ersten Seite noch angezeigt in dem Thema "Beleuchtungstechnik" und entschuldige - deine Antwort "Frage einen Fachmann" empfand ich nicht als sonderlich hilfreich, weshalb ich - ohne auf das Datum zu gucken - versucht habe hilfreich zu antworten.

  • finnsch

    Und Du glaubst jetzt wirklich, mit solch minimalen Detailangaben vom TE, kann man von der Ferne beraten, was er für "was genau" nehmen soll.

    Normal macht man dann vor Ort eine "Bedarfsermittlung", wenn hier nichts gezeigt wird!


    Wer hier zum 1. mal ankommt, wie Du, bzw. nach so verspäteter Stunde u. dann gleich einen link mitbringt, ist SPAM-Verdächtig,

    sowas ist in anderen Foren ebenfalls nicht erwünscht!


    Der Bücherversand ist ja unbedingt, genau der Fachmann, welcher das was er anbietet, selber sogar in Betrieb nimmt.

Möchtest du im Forum eine Frage stellen oder anworten?