2 Innentaster für Garagentor installieren und noch ein paar Fragen mehr ;-)

Werde jetzt Mitglied in der Elektrotechnik Community und nehme aktiv an spannenden Diskussionsrunden teil.

Durch Anklicken des Buttons "Absenden" erkläre ich mich damit einverstanden, dass Elektrotechnik360.de mir regelmäßig Informationen zum Thema Elektrotechnik per E-Mail zuschickt. Ich kann mich jederzeit von diesem Newsletter abmelden.

  • Guten Tag!


    Ein Mädel brauch Hilfe.

    Ich verlege gerade die ganzen Kabel, unter Putz, in meiner Garage. Ich mach nur die Vorbereitungen, anschließen macht das ein Elektrikmeister.

    Er hat mir eigentlich alle Fragen beantwortet, nur ich seh nicht ganz durch und hätte das gern genau für Mädels erklärt :/:)


    Ich werde irgendwann ein elektrisches Garagentor einbauen lassen und möchte dieses nicht nur mit Fernbedienung öffnen und schließen,, sondern auch mit 2 Schaltern. Also einen hinten und vorne in der Garage.


    Antwort: Jalousieschalter Hm? Aber davon gibt es ja auch verschiedene. Welche mit 2 Kippen und auch mit einer.

    Meine Traumvorstellung wäre. Ich gehe hinten in die Garage rein. Drücke den Schalter das Tor öffnet sich und vorne am Tor drücke ich Schalter 2 und das Tor schließt sich, auch wenn es nicht ganz hochgefahren ist. Bei uns im Haus, bei der Jalousine (Doppelkippschalter) muss ich ja den selben Knopf wieder drücken, dass das Hochfahren z.B. aufhört, also in 0-Stellung bringen und um den anderen Schalter zum runterfahren nutzen zu können. So wollt ich es in der Garage nicht, da müsste ich ja warten; und Frauen haben niemals Zeit. ;) Schalter mit Schlüssel sollen es nicht sein und alles von drinnen, hab ja eine Nebeneingangstür.


    Nun noch eine Frage zum Kabel. Ich soll ein J-Y(St)Y mind. Querschnitt, wenn man das so nennt von 1. Gefunden habe ich nur 4x2x0,8 oder 2x2x0,8

    Warum ich das so stark brauche? Ich möchte gleich paar Meter mehr kaufen, da ich es noch für eine Kingel brauche, die noch von der Garage bis in meinen Garten reichen muss von ca. 25 Meter. Und da heißt es wohl, dass ich es stärkeres brauche.


    Meine Fragen wären erst einmal:


    - Ist das mit meinen Schaltern in der Garage möglich? Also Kabel von Schalter 1 zu Schalter 2 und dann hoch zum noch nicht vorhandenen Torantrieb.

    - welche Taster kann ich dafür nehmen?

    - Wie sieht es mit dem Kabel aus?


    Ich freue mich auf Antworten.


    Grüße aus Sachsen






  • Hallo. Das mit den Taster ist ganz einfach.

    Du brauchst zwei ganz normale Taster zb von Busch-Jäger. Aus dem Antrieb kommt in der Regel eine 2 adrige Leitung raus die bis zum Taster verlegt werden muss. Von diesen Taster kann man dann einfach eine neue Leitung zum zweiten Taster legen. Der wird dann einfach parallel zum ersten Taster angeschlossen. 4x2x0,8 oder 2x2x0,8 Sind ganz normale so genannte Telefon Leitungen. 1mm2 Telefonleitungen y st y kenne ich nicht.

  • Hallo!

    Erst einmal vielen Dank für deine Antwort.

    Ein Video wäre fantastisch.

    Kannst du mir deinen Taster genau benennen und was für eine Leitung hast du benutzt?


    Sonst Kabel an Taster 1 von dort zu Taster 2 und dann zum Motor?


    Liebe Grüße

  • Hallo!


    Ich würde mal vorab nicht Kabel, sondern UP-Leerrohre verlegen u. wenn es soweit ist, dann lt. Angaben des Elektromeisters, die notwendigen Kabel einziehen u. die vom Meister bevorzugten Taster besorgen.


    Für die Tasterleitungen reichen bereits Deine vorgeschlagenen Telefonkabel, oder nimm ein CAT6 Kabel, hat den richtigen Querschnitt bzw. noch Reservedrähte.