Staubsauger Funktioniert nur auf den Kopfgedreht

  • Hallo ich hoffe das ich hier richtig bin,

    ich habe einen Thomas Twin T1 Staubsauger der über Wasserfiltert. Habe jetzt das Problem das der Staubsauger nur Funktioniert wenn er auf den Kopf gedreht wird und selbst da braucht er ab und zu einen kleinen Klaps das er läuft. Ich habe das Teil jetzt zerlegt und jedes Kabel und auch die Schalter durch gemessen ich bekomme den Fehler nicht Reproduziert sollange das gerät offen ist. Baue ich ihn wieder zusammen Tritt der Fehler auf. Ich hatte nun den Verdacht das die Ursache nun der Motor selbst ist, als ich diesen Ausgebaut habe alle Steckverbindungen geprüft habe und auch nach den Kohlen gesehen habe ist er eine Komplette Saug Session gelaufen ohne Ausfall. Beim darauf folgenden Versuch das Gerät zu Nutzen lief er wieder nicht und der selbe Fehler tritt erneut auf. Ich bin langsam mit meinem Latein am ende das wäre jetzt eins der wenigen Geräte die ich nicht hin bekomme.

    Hat hier jemand eine Idee was ich noch machen könnte bzw. wo und wie ich suchen könnte. Der Staubsauger ist nicht gerade Günstig und mit einem Normalen bekomme ich ein Problem, Niesender Art.

  • Hi!


    Vermutlich hat der einen Internen Wackelkontakt, alias eine "kalte Klemmstelle" an einer Platine, wenn er nur mehr in einer gewissen Lage/Stellung funzt?

    Ob das Gerät noch Garantie bzw. Gewährleistung hat, geht aus Deiner Frage, leider nicht hervor.


    LG.

  • hallo,


    Garantie hat er nicht mehr recht viel an platinen hat der gar nicht was an dem gerät 300 euro gekostet hat frag ich mich auch.


    Es gehen 2 kabel zum motor eines stromführend und einmal masse. An diesen anschluss ist ein wiederstand gelötet das wars. In die andere richtung gehem die kabel zum schalter und weiter zu der spindel wo das kabel aufgerollt wird mehr ist da nicht. Wenn bilder gewünscht werden kann ich gern welche machen.

  • Wenn, dann ist das Bauteil am Anschluss vermutlich ein Kondensator, aber kein "Widerstand", was sollen Bilder helfen, man kann von der Ferne weder was messen, o. gar reparieren.

    Egal ob mehr oder weniger viele Platinen vorhanden sind, als Techniker vor Ort sollte man ein modernes Messgerät ala Duspol, so wie ein Plan vorhanden sein.


    Übrigens, Deine Shift-Taste scheint auch nicht immer gleichmässig zu funktionieren!


    LG.