Solton Guitar AMP - Chorus 100

Werde jetzt Mitglied in der Elektrotechnik Community und nehme aktiv an spannenden Diskussionsrunden teil.

Durch Anklicken des Buttons "Absenden" erkläre ich mich damit einverstanden, dass Elektrotechnik360.de mir regelmäßig Informationen zum Thema Elektrotechnik per E-Mail zuschickt. Ich kann mich jederzeit von diesem Newsletter abmelden.

  • Guten Tag,

    Ich hoffe ich stoße auf jemanden der sich mit diesem Gerät auskennt. Vor kurzem hat mir ein Freund ein solches gerät gebracht mit der bitte ich solle es mir ansehen. Leider gibt es dafür keine Pläne oder ähnliches (Baujahr 1980). Es sind 2 Feinsicherungen M 0,63A verbaut die sofort durchbrennen wenn man einschaltet. Daher würde ich auf einen Schluss tippen, weiß aber nicht so recht wo ich anfangen soll. Hatte gehofft jemand kennt typische Fehler bei diesen Geräten. Es sind viele Eleltronische Bauteile verbaut (Kondemsatoren, Dioden, Transistoren, Potis..)