Leuchtstoffröhren ersetzen durch LED Alternativen

Werde jetzt Mitglied in der Elektrotechnik Community und nehme aktiv an spannenden Diskussionsrunden teil.

Durch Anklicken des Buttons "Absenden" erkläre ich mich damit einverstanden, dass Elektrotechnik360.de mir regelmäßig Informationen zum Thema Elektrotechnik per E-Mail zuschickt. Ich kann mich jederzeit von diesem Newsletter abmelden.

  • Hi Elektriker,


    wir haben eine große Lagerhalle und möchten die Beleuchtung umrüsten.


    Was ist erforderlich um die Leuchtstoffröhren auf LED umzurüsten?


    Vielen Dank für die Hilfe.


    Teo

  • Ich habe vor ein paar Wochen einen Artikel gelesen. Dort wurden LED Leuchtstoffröhren vorgestellt, die ohne Verdrahtung innerhalb der Leuchte ( Stichwort Vorschaltgerät) als Ersatz der alten Röhre genutzt werden können. Den Link finde ich gerade leider nicht.

  • es kommt darauf an was du für leuchstofflampen hast ob mit elektonischen vorschaltgerät oder noch mit starter hast du die mit starter gibt es starter für led der die ladespanung zurück hält und nur 230v abgibt

  • Du musst nachschauen ob du konventionelle vorschaltgeräte oder elektronische vorschaltgeräte verbaut hast. Wenn du zb KVGs in der Halle hast für dich isr es vielleicht leichter zu erkennen wenn du auch starter in den Lampen hast. Dann fährst du einfach zu einen Großhändler deiner Wahl sagst den das du KVGs hast und dafür led röhren brauchst. Ich würde dir aber empfehlen einmal richtig umzurüsten. Sprich alte Lampe raus und neue Lampe mit EVG rein und LEDs. Die KVGs haben nämlich eine eigen Leistung.