Netzwerkausleuchtung

Werde jetzt Mitglied in der Elektrotechnik Community und nehme aktiv an spannenden Diskussionsrunden teil.

Durch Anklicken des Buttons "Absenden" erkläre ich mich damit einverstanden, dass Elektrotechnik360.de mir regelmäßig Informationen zum Thema Elektrotechnik per E-Mail zuschickt. Ich kann mich jederzeit von diesem Newsletter abmelden.

  • Bei uns soll in der Firma WLAN eingeführt werden, wobei auch 2 Arbeitsplätze in der Produktionshalle erfasst werden sollen. Kann man mittels WLAN-Ausleuchtung vorab feststellen, ob auch in der Produktionshalle WLAN verfügbar sein wird?

  • Nicht das ich wüsste. Es spielen da mehrere Faktoren eine Rolle. Betonwände , Entfernung und so weiter. Sollte das WLAN nicht reichen gibt es Wöan Verstärker zB von devolo. Die übertragen die Internet Daten über das Stromnetz und alles ist gut.

  • wlan ist so ein problemkind. für einfache und schnelle lösung ist es gut. sollte es aber auch noch schnell und gut sein für mehrere anwender kommt es zu problemen. und da hilft keine normale home anwendng von devolo. und da kann noch soviel 1300m/bits stehen wie es will, gehen vier oder acht anwender rein und wollen surfen bricht schnell das wlan zusammen bzw. lahmt es wie eine schnecke.

    und nur weil man ein signal durch eine beton decke bekommt, heißt das lange noch nicht das dies auch schnell geht.


    bestes beispiel sind da freie wlan-netze in caffes, resturants und hotel / motels. sitzen da nur zwei oder drei personen mit handy oder laptop da, mag es kein problem sein. kommen aber dann noch 6 bis 8 personen dazu mit wlan anforderungen geht auch das wlan in die knie.